Zum Hauptinhalt springen

Ihr Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist derzeit leer.
Klicken Sie hier, um mit dem Einkaufen fortzufahren.

AHA-, BHA- und PHA-Säuren für das Gesicht

AHA-, BHA- und PHA-Säuren für das Gesicht

Saure Pflegeprodukte sind sehr wichtig für unsere Haut. Zum Beispiel im Kampf gegen Akne, Mitesser und vergrößerte Poren spielen Säuren eine große Rolle.

Welche Säuren gibt es und welche Wirkung ist von ihnen zu erwarten?

AHA-Säuren (auch Fruchtsäuren genannt):
* Sanftes Peeling und Erneuerung
* Perfekt verjüngen, straffen und die Faltentiefe reduzieren
* Erhöhen Sie die Elastizität und Festigkeit
* Richten Sie Ton und Teint aus
* Hilft bei der Aufhellung von Pigmentflecken und Hautunreinheiten nach der Akne

BHA ist Salicylsäure. Seine einzigartige Eigenschaft liegt darin, dass es nicht nur auf der Hautoberfläche wirkt, sondern auch tief in die Poren eindringt und Mitesser effektiv entfernt.

* Normalisiert die Arbeit der Talgdrüsen und beseitigt öligen Glanz
* Schrumpft die Poren
* Wirkt entzündungshemmend und antibakteriell
* Behandelt Akne und lindert Entzündungen
* Gleicht den Ton aus

PHA - Säuren leisten hervorragende Arbeit bei empfindlicher Haut, da sie die Epidermis nicht reizen, Rötungen und Peeling lindern!

* Regenerieren
* Entfernen Sie sanft abgestorbene Haut
* Linderung glätten
* Reduzieren Sie die Sichtbarkeit von Altersflecken
* Teint verbessern

Weiter lesen

Tipps für Mischhaut

Tipps für Mischhaut

Wie man Wirkstoffe kombiniert AHA/BHA Säure

Wie man Wirkstoffe kombiniert AHA/BHA Säure

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.