Zum Hauptinhalt springen

Ihr Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist derzeit leer.
Klicken Sie hier, um mit dem Einkaufen fortzufahren.

Kosmetika 💜 Inhaltstoffe einfach erklärt

Kosmetika 💜 Inhaltstoffe einfach erklärt

In der Welt der Hautpflege werden wir mit einer riesigen Produktvielfalt konfrontiert. Manchmal ist es schwierig, genau das zu finden, was Ihre Haut wirklich braucht, weil wir uns einfach in verschiedenen mysteriösen und manchmal seltsam klingenden Inhaltsstoffen verlieren.

Deshalb haben wir ein spezielles Wörterbuch erstellt, in dem Sie Bedeutungen und Erklärungen für alle unverständlichen, aber so wichtigen Inhaltsstoffe finden und endlich verstehen, welche für Sie richtig sind!

 

A1 Vitamin auch als Retinol genannt, ist ein fettlösliches Vitamin aus der Familie der Vitamine A, das in Lebensmitteln vorkommt und als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird. Es wird als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung und Vorbeugung von Vitamin-A-Mangel verwendet und zählt zu den fettlöslichen VitaminenIn Kosmetika, insbesondere bei sogenannten Anti-Aging-Cremes, wird Retinol zur Verminderung von Hautfalten eingesetzt. Über die Haut werden diese Substanzen vom Organismus aufgenommen; sie tragen damit zur Gesamtaufnahmemenge von Retinol bei.

Adenosin


Adenosinmoleküle sind für die Regulierung des Blutflusses und die Energieversorgung der Zellen unerlässlich und kommen in den Zellen aller lebenden Organismen vor. Adenosin ist einer der fortschrittlichsten Inhaltsstoffe der neuen Generation. Diese Komponente erhöht die Produktion von Kollagen und Elastin in der Haut erheblich, macht die Haut weich und strafft sie, stellt sie nach übermäßigem Sonnenbad wieder her und entspannt Falten. Aus diesem Grund wurde Adenosin in der Gesichts- und Körperkosmetik als einer der wirksamsten Anti-Aging-Wirkstoffe gegen Falten und zur Glättung des Hautreliefs sowie zur Verlangsamung des Alterungsprozesses aktiv eingesetzt. Es beeinflusst auch die Synthese von Prokollagen, das für die Elastizität und Spannkraft der Haut verantwortlich ist. Adenosin ist auch für seine starken entzündungshemmenden und heilenden Eigenschaften bekannt und wird daher aktiv in Schönheitsprodukten verwendet, die darauf abzielen, die Haut nach verschiedenen Eingriffen wiederherzustellen.

 

AHA (Alpha-Hydroxy Acids)

ist in Produkten für alle Hauttypen enthalten, wird aber häufiger in der Pflege fettiger Problemhaut eingesetzt. Sie helfen, die Poren gründlich von überschüssigem Talg zu reinigen, der Entstehung von Akne und der Bildung von Komedonen vorzubeugen und Entzündungen zu lindern.

 
Allantoin

 

 Allantoin ist einer der häufigsten Inhaltsstoffe in der koreanischen Hautpflege. Es wird oft in Masken verwendet, es glättet, befreit die Haut von abgestorbenen Zellen und regt die Erneuerung an. Es wird unterschiedlich bezeichnet, kann sich also unter mehreren Namen auf dem Etikett verstecken: Glyoxyldiureid, Cordianin, 5-Ureido-2,4-Imidazolidindion, 5-Ureidohydantoin, Alantoin, Allantonin, Allantoine.

Allantoin in der Kosmetik zeigt regenerative Eigenschaften, beschleunigt die Hautheilung, lindert Irritationen und Juckreiz. Außerdem macht die Substanz die Hautoberfläche weicher und hilft, abgestorbene Zellen zu entfernen. Dadurch kommt es nicht zu einer Verstopfung der Poren, was das Auftreten von Komedonen verhindert.

Darüber hinaus trägt Allantoin zur Erneuerung der Epidermis bei und findet sich daher häufig in Anti-Aging-Pflegeprodukten.

Am häufigsten findet sich Allantoin in der Zusammensetzung von Pflegeprodukten für trockene Haut. Trockene Haut schrumpft normalerweise, schuppt und leidet unter Kälte und Sonne. Einige Elemente pflegender Cremes helfen, Feuchtigkeit zu speichern, aber Allantoin beseitigt Irritationen und Schuppenbildung.

Kosmetika mit diesem Stoff werden zur Erholung nach Sonnenbrand, mechanischen oder chemischen Schäden empfohlen. Das Schmerzsyndrom wird nach der ersten Anwendung entfernt.

 

 

Aloe-Vera-Extrakt

 

Aloe Vera spendet der Haut Feuchtigkeit, sättigt sie mit Vitaminen und Mikroelementen, macht sie geschmeidig und elastisch, lindert Entzündungen, beteiligt sich an der Geweberegeneration, verjüngt und verbessert die Schutzeigenschaften der Haut.

Die Anwendung von Kosmetika mit Aloe ist für alle Hauttypen möglich.

  • für trockene Haut: Aloe „schließt“ Feuchtigkeit und nährt das tiefe Gewebe der Epidermis;
  • für fettige Haut: Aloe normalisiert die Talgdrüsen und beugt Akne vor;
  • für problematische und empfindliche Haut: lindert Entzündungen, sättigt die Haut mit Vitaminen und Spurenelementen, beteiligt sich an der Regeneration;
  • für alternde Haut: strafft das Gesichtsoval, glättet das Relief, erhöht die Elastizität und Festigkeit.

 

Apfelkernöl

 

Apfelkernöl macht die Haut weich, schützt, spendet Feuchtigkeit und pflegt die Haut. Die regelmäßige Anwendung von Öl hilft, die Elastizität der Haut wiederherzustellen, erhöht die Kollagensynthese. Das Öl enthält essentielle Fettsäuren, die die natürlichen Funktionen der Haut wiederherstellen und Entzündungen beseitigen.

Das Öl ist sowohl für Problemhaut als auch für trockene Haut geeignet: Es hilft, das optimale Wasser-Fett-Gleichgewicht wiederherzustellen, lindert Peeling und Beschwerden, macht die Haut weich, glatt und elastisch.

Für alternde Haut: Trägt aktiv zur Erneuerung der Hautzellen bei, spendet Feuchtigkeit, ein hoher Gehalt an organischen Schwefelverbindungen ist notwendig für die Reproduktion von Kollagen, das der Haut Jugend und Elastizität verleiht.

 

 

Aprikosenkernöl

 

Aprikosenkernöl ist ideal für empfindliche und allergieauslösende, trockene oder reife Haut. Es wirkt erfrischend, regenerierend, beruhigend und tonisierend, lindert aktiv Rötungen und Dermatitis und stellt die Elastizität der Haut wieder her. Bei regelmäßiger Anwendung verleiht es der Haut eine überraschend schöne und zarte und vor allem gleichmäßige Farbe. Dies ist eines der besten Öle für die komplexe Pflege der sehr empfindlichen Haut der Augenlider. Es stellt auch aktiv den Tonus und die natürliche Elastizität erschlaffter Haut wieder her. Fördert die Synthese von Kollagen- und Elastinfasern, glättet feine Fältchen.

 

 

Arganöl ist ein Pflanzenöl, das in der Kosmetik wegen seiner pflegenden und antioxidativen Eigenschaften verwendet wird. Arganöl ist von Natur aus reich an Vitamin E und Fettsäuren (Omega 6 und 9). Arganöl hat eine Anti-Talg-Wirkung, die die Talgmenge auf der Haut effektiv regulieren kann. Dies kann helfen, verschiedene Arten von Akne zu behandeln und einen glätteren, ruhigeren Teint zu fördern. 

 

Ätherische Öle


Sie werden seit der Antike von Menschen verwendet. Ätherisches Öl ist eine konzentrierte Substanz, ein Saft aus Pflanzen, der eine starke Aktivität hat. Ätherische Öle in der Kosmetik haben sich in folgenden Formen bewährt:

Zitronenöl – ideal für die Pflege fettiger Haut, es hilft, die Poren zu verengen, normalisiert die Ölsekretion, hat hervorragende regenerierende Eigenschaften, verjüngt, hellt Sommersprossen und Altersflecken auf;

Pfefferminzöl – ist ein gutes Antiseptikum, bekannt für seine entzündungshemmenden Wirkstoffe, auch für fettige Haut geeignet, strafft die Poren und beseitigt Akne;

Lavendelöl - kann in jeder Art von Hautpflege verwendet werden, lindert Irritationen, hat gute regenerierende Eigenschaften, wird oft zur Heilung kleiner Wunden im Gesicht, Schnittwunden, Kratzern verwendet;

Rosmarinöl - kommt gut mit Akne, Komedonen zurecht, hilft bei vergrößerten Poren, es wird bei eitrig-entzündlichen Prozessen eingesetzt;

Myrrhenöl - angeblich das älteste Öl, hat starke heilende Eigenschaften, beseitigt Juckreiz, strafft die Gesichtshaut, ist als das wirksamste Anti-Aging-Mittel bekannt, lindert Entzündungen bei Hautausschlag;

Rosenöl - schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust, reduziert Schwellungen der Augenlider, hat antibakterielle Eigenschaften, empfohlen für Menschen mit trockener Haut, die zu Peeling neigt.

 

Avocado-Extrakte

 

Avocado-Extrakt zieht schnell in die Haut ein, enthält eine Vielzahl von Nährstoffen und ist geruchsarm – all dies macht Avocado-Extrakt praktisch zur besten feuchtigkeitsspendenden Komponente in der Hautpflegekosmetik.

Antioxidative und entzündungshemmende Substanzen im Avocado-Extrakt verhelfen der Haut zu strahlender Geschmeidigkeit und Elastizität, beruhigen die Haut, lindern Juckreiz und Irritationen und heilen Schäden. Avocado-Extrakt enthält außerdem Beta-Carotin, Proteine, Lecithin, Fettsäuren, Vitamine A, E und D, die die Haut nähren und sättigen, die Reproduktion von Kollagen in der Haut erhöhen und eine Schutzbarriere gegen Sonnenstrahlung und deren negative Auswirkungen bilden der Umwelt.

 

 

B-Vitamine


Unsere Haut hat B-Vitaminen sehr gern. Durch die systematische Anwendung von Kosmetikprodukten mit Vitaminen der Gruppe "B" können Sie eine ausgeprägte Korrektur von Problemen wie Rötungen und Reizungen der Haut, Akne und Post-Akne, erhöhte Fettigkeit der Haut erreichen. Zudem werden kleine Fältchen geglättet und das Gesicht wirkt erholt und erfrischt. Vitamine der Gruppe "B" stellen die umfangreichste Gruppe organischer Verbindungen dar:

Vitamin B1 (Thiamin) - glättet Falten und verbessert die Hautstruktur, erhöht ihre Elastizität, beugt Alterungsprozessen vor. Zeigt eine hohe Effizienz bei verblassender Haut.

Vitamin B2 (Riboflavin) - beseitigt Peeling und Trockenheit, stellt eine gesunde Farbe wieder her und normalisiert Stoffwechselprozesse, stimuliert die Produktion von Zellenergie, hat eine wundheilende Wirkung.

Vitamin B3 (Niacinamid)

Niacinamid ist ein wasserlösliches B-Vitamin (auch bekannt als Vitamin B3), ein lebenswichtiges Element für den ganzen Körper und insbesondere für die Haut. Als Bestandteil von Hautpflegeprodukten hilft Niacinamid, die schützende Hydrolipidbarriere der Hornschicht zu stärken und verhindert so Austrocknung und Feuchtigkeitsverlust aus den tiefen Schichten. Es reduziert auch die Auswirkungen negativer Umweltfaktoren und hat einen Anti-Aging-Effekt, sodass es gesünder und frischer und jünger aussieht.

Niacinamid ist in Produkten enthalten, die für alle Hauttypen geeignet sind, empfindliche Haut ist da keine Ausnahme.

Niacinamid hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  • Erhöht die Synthese von Ceramiden – Lipiden, die für die Integrität der Hydrolipidbarriere verantwortlich sind. Die Haut wird kräftiger, Trockenheit, Spannungsgefühl und Peeling verschwinden.
  • Beeinflusst den Pigmentierungsprozess – verlangsamt die Abgabe von Melanin an die Epidermis.
  • Reduziert die Empfindlichkeit der Haut gegenüber äußeren Reizstoffen.
  • Fördert die Kollagenproduktion und Dichtezunahme.
  • Reduziert den transepidermalen Wasserverlust.
  • Stärkt die Hautschutzbarriere.


Vitamin B5 (Pantothensäure) - stoppt Entzündungsprozesse, beschleunigt Regenerationsprozesse. Sein Mangel äußert sich in Trockenheit, Hautablösung, Dermatitis, Ekzemen.

Vitamin B6 (Pyridoxin) – hat feuchtigkeitsspendende, pflegende und schützende Eigenschaften. Es hat eine ausgeprägte heilende Wirkung, regeneriert. Schützt die Haut vor UV-Strahlung und aggressiven Umwelteinflüssen.

Vitamin B9 (Folsäure) - normalisiert die Talgsekretion, schützt vor Entzündungen und Akne.

Vitamin B12 (Cobalamin, Cyanocobalamin) - verjüngt, verbessert die Durchblutung, beschleunigt die Regeneration geschädigter Zellen, stoppt Entzündungen.

Vitamin B13 (Orotsäure) – erhält Jugend, Schönheit und einen gesunden Teint. Verlangsamt den Alterungsprozess, verbessert das Gesichtslifting und bekämpft Falten. Stellt den Wasserhaushalt wieder her, verbessert Stoffwechselprozesse.

 

BHA (oder Salicylsäure)

 

BHA oder Salicylsäure hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften, löst abgestorbene Hautzellen von der Hautoberfläche und reduziert die Talgproduktion. Da Salicylsäure ein Derivat von Aspirin ist, hat sie außerdem entzündungshemmende Eigenschaften – sie reduziert Entzündungen, beseitigt Rötungen und verbessert die Heilung. Diese Eigenschaften werden bei der Behandlung von Akne genutzt. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Salicylsäure helfen, die Bakterien zu bekämpfen, die Akne verursachen.

BHA-Säuren lösen die Bindungen zwischen abgestorbenen Hautzellen und verbessern deren Peeling. Infolgedessen verbessert sich die Erneuerung der Hautzellen, die Dicke der Hornschicht nimmt ab, das Relief wird ausgeglichen, Falten werden geglättet, oberflächliche Pigmentierungen werden aufgehellt und der Teint verbessert.

  

Braunalge (Laminaria)

 

Laminaria ist eine Braunalge, vielleicht eine der bekanntesten Algenarten. Es ist ein Champion im Jodgehalt. Aufgrund ihrer pflegenden Eigenschaften haben Braunalgenmasken eine magische Wirkung auf die Haut, weshalb sie als bestes natürliches Hautpflegeprodukt gelten.

Laminaria ist reich an Vitaminen und Mineralien und kann daher unschätzbare gesundheitliche Vorteile sowie eine Anti-Aging- und pflegende Wirkung auf die Haut bieten. Es spendet der Haut effektiv Feuchtigkeit und bekämpft die Hautalterung.

Jedes Vitamin- und Nährstoffelement in der Zusammensetzung der Braunalge dringt tief in die Haut ein und wirkt aktiv auf zellulärer Ebene, beteiligt sich an Stoffwechselprozessen und verbessert dadurch den Zustand selbst der problematischsten Haut. Sehr gut für reife Haut. Diese Pflanze hat regenerative Eigenschaften, die abgestorbene Zellen entfernen, und die Haut wird frisch und straff.

 

 

Ceramide sind Lipide (Fette), die natürlicherweise in der Haut vorkommen, sie machen 50% der Lipide in der Hautschutzbarriere aus. Sie bilden eine natürliche Barriere, die die Haut vor dem Austrocknen schützt und das Eindringen von Fremdstoffen verhindert. Sie schützen die Haut vor Umweltschäden.

 

С-Vitamin

 

Vitamin C ist eine hervorragende Anti-Aging-Komponente, die an mehreren Fronten gleichzeitig wirkt:

  • Schützt die Hautzellen vor Oxidation oder ist, einfach ausgedrückt, eines der bekanntesten und beliebtesten Antioxidantien;
  • Stimuliert die Kollagensynthese, stärkt die Haut, erhöht ihre Elastizität;
  • Verleiht der Haut Glanz und gleicht den Hautton aus;
  • Hellt die Haut auf (Pigmentflecken, Akneflecken usw.) und bekämpft die Zeichen der Lichtalterung der Haut;
  • Hilft, die Kapillaren zu stärken (was bei Rosacea sehr nützlich ist).
     

 

Centella asiatica (Cica)

 

Centella Asiatica hat einen besonderen Platz in der koreanischen Kosmetik eingenommen. Produkte mit diesem Extrakt eignen sich gut für geschädigte Haut. Cica lindert Entzündungen, beruhigt, heilt kleine Wunden, bekämpft Akne, Narben und Hautalterung.

Eigenschaften von Centella Asiatica:

  • Enthält ein starkes Antioxidans, das die natürliche Kollagen- und Hyaluronsäureproduktion der Haut anregt. Dank dieser Eigenschaft bekämpft Cica aktiv das Altern.
  • Reduziert die Aktivität pathogener Bakterien und heilt die Epidermis, bekämpft Narben und Postakne.
  • Glättet Falten, lindert Trockenheit und Schuppenbildung.
  • Erfrischt die Haut. Es hat eine leicht aufhellende Wirkung, reduziert die Schwere von Altersflecken.
  • Verbessert die Durchblutung, bekämpft Mattigkeit, verbessert den Teint. Indiziert für Rosazea.

 

Echinacea

 

Echinacea erhöht die zelluläre Immunität, hält die notwendige Hautfeuchtigkeit aufrecht, wodurch Falten sichtbar reduziert werden. Regt die Mikrozirkulation und die Produktion von hauteigenem Kollagen an, stärkt die Wände der Blutgefäße. Erfrischt und verleiht der Haut ein gesundes und strahlendes Aussehen.

Echinacea-Extrakt stimuliert die Hautfeuchtigkeit, erhöht den Feuchtigkeitsgehalt und reduziert Falten. Die Wirkstoffe von Echinacea schützen die darin enthaltene Hyaluronsäure vor Zerstörung. Regeneriert, schützt und hellt die Haut auf, hilft gegen Akne.

 

 

Galmei

 

Calamine ist in erster Linie ein wirksames kosmetisches Produkt, das die Haut beruhigt. Calamine wird in Produkten zur Bekämpfung von Entzündungen und Akne verwendet. Zudem wirkt Galmei juckreizstillend, austrocknend, beruhigend und kühlend. Dieser Wirkstoff reduziert Schwellungen, lindert Entzündungen und Reizungen der Haut und hilft auch, die regenerativen Funktionen der Epidermis zu aktivieren, um nach Schäden schnell eine Schutzbarriere zu bilden, die eine weitere Belastung durch irritierende Faktoren von außen verhindert.

 Galmei lindert effektiv Rötungen, Brennen und Reizungen der Haut. Neben der Tatsache, dass Galmeipulver eine ausgeprägte antiseptische Wirkung hat und die Haut effektiv vor bakteriellen Eruptionen schützt, hat es auch eine sanfte tonisierende Wirkung.

 

 

Granatapfel-Extrakt

 

Granatapfelextrakt ist wirksam bei der Bekämpfung von Falten. Zudem binden die im Granatapfel enthaltenen Polyphenole freie Radikale und beugen so einer vorzeitigen Hautalterung vor. Die Wirkstoffe der Frucht spenden trockener Haut Feuchtigkeit, machen sie weich und elastisch. Sie lindern Entzündungen, haben einen leichten Peeling-Effekt und verleihen der Haut ein gesundes, attraktives Aussehen.

 

 

Grüner Tee Extrakt

 

Eine der wichtigsten Eigenschaften von Grüntee-Extrakt ist seine antioxidative Wirkung. Ascorbinsäure liegt in verschiedenen Grünteesorten gehaltsmäßig an der Spitze. Unter ihrem Einfluss wird die Haut keinen freien Radikalen ausgesetzt und bleibt länger jung: Sie wird weicher, fester und elastischer.

Grüntee-Extrakt ist auch für problematische, Misch- und fettige Haut notwendig, da er hilft, Akne zu bekämpfen.

Grüner Tee hat eine ausgeprägte feuchtigkeitsspendende Wirkung, hilft den Wasserhaushalt der Haut zu regulieren und beugt dem Auftreten von Peeling vor. Produkte mit Grüntee-Extrakt befeuchten und pflegen die Haut mit Feuchtigkeit, fördern ihre Regeneration, heilen Schnitte, Kratzer und Akne Narben.

 

 

Heidelbeerextrakt

 

Heidelbeerextrakt hat eine Anti-Aging-Wirkung, lindert Schwellungen und Augenringe, wirkt gegen müde, schlaffe Haut, stärkt Kollagenfasern und Kapillarwände, dank ihm gewinnt die Haut an Elastizität, gesunder Ausstrahlung, hellt leicht auf, strafft.

Darüber hinaus reinigt Blaubeerextrakt perfekt und strafft die Poren, reguliert die Funktion der Talg- und Schweißdrüsen und entfernt abgestorbene Hautzellen. Es wirkt außerdem antibakteriell und antimykotisch, regt die Zellteilung der Haut und die schnelle Wundheilung an, beruhigt die Haut und hat eine leicht schmerzlindernde Wirkung.Kollagen, das der Haut Jugend und Elastizität verleiht.

Heidelbeerextrakt ist aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und beruhigenden Eigenschaften auch bei rissiger, erfrorener, sonnenverbrannter Haut wirksam und hilft, Risse und Bereiche rauer, übertrockneter Haut schnell zu beseitigen.

 

Holzkohle

 

Einer der am häufigsten verwendeten Inhaltsstoffe in der koreanischen Kosmetik ist Holzkohle. Diese beliebte Komponente ist seit langem für ihre reinigenden Eigenschaften bekannt. Es wirkt als Adsorptionsmittel - ein "Schwamm", der alle Giftstoffe, Verschmutzungen usw. anzieht und herauszieht. Der Kohlenstoff in der Zusammensetzung der Kohle stellt die Haut wieder her, und die Holzkohle selbst stimuliert und beschleunigt die Hauterneuerung.

Holzkohle ist eine schicke Option für fettige, problematische Haut:

 

  • entfernt perfekt überschüssigen Talg
  • reinigt die Haut
  • normalisiert das Wasser-Fett-Gleichgewicht
  • strafft die Poren
  • beugt Entzündungen vor
  • gleicht die Entlastung aus

 

Hyaluronsäure

 

Hyaluronsäure hat eine erstaunliche feuchtigkeitsspendende Wirkung, die jeder anderen feuchtigkeitsspendenden Kosmetik überlegen ist:

  • zieht Wassermoleküle an und hält sie fest
  • verhindert das Verdunsten von Feuchtigkeit durch Bildung eines Schutzfilms
  • schützt vor schädlichen äußeren Faktoren
  • synthetisiert Elastin und Kollagen

Auswirkungen auf die Haut:

  • Intensive Feuchtigkeitsversorgung der Haut
  • Farbverbesserung, Strahlkraft
  • Erhöhung der Elastizität
  • Verringerung der Rauheit
  • Glättung feiner Fältchen
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses

Eine ausreichende Feuchtigkeit lässt den Gewebereparaturprozess voll wirken. Für die Gesichtshaut hat Hyaluronat eine starke feuchtigkeitsspendende Wirkung, die mit Hilfe von Kosmetikprodukten mit Hyaluronsäure erreicht wird.

 

 

Kaktusextrakt

 

Kaktusextrakt schützt die Haut vor freien Radikalen und beugt Alterung vor, nährt und regeneriert die Haut perfekt, glättet Falten. Es hat eine feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut, stellt den natürlichen Wasserhaushalt wieder her und dient als Nährstoffquelle, die die Durchblutung verbessert und die Kapillarwände stärkt. Kaktusextrakt wird in kosmetischen Produkten zur Pflege reifer und alternder Haut eingesetzt.

Kakteen wachsen in der Wüste, wo die sengende Sonne scheint und es praktisch keinen Niederschlag gibt. Ihr ganzer Körper ist darauf ausgelegt, Feuchtigkeit zu speichern und vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Daher widersteht Kaktusextrakt in kosmetischen Präparaten erfolgreich den negativen Faktoren, die mit dem Sonnenbaden einhergehen. Es schützt die Haut vor Austrocknung und verlängert so ihre Jugend und Schönheit.

 

 

Kamelienblätternextrakt

 

Kamelienblätterextrakt enthält eine große Menge biologisch aktiver Substanzen. Es ist ein pflanzliches Antioxidans, das hilft, die Jugendlichkeit und Schönheit der Haut zu erhalten, den Teint zu verbessern und den Alterungsprozess zu verlangsamen. Der Extrakt wirkt entzündungshemmend und antibakteriell und trägt außerdem zum aktiven Eindringen biologisch aktiver Substanzen in die Haut bei.

Das im Kamelienextrakt enthaltene Koffein verbessert die Mikrozirkulation des Blutes und die Ernährung der Haut, reduziert Schwellungen. Darüber hinaus verleiht Kamelienextrakt aufgrund der vielen enthaltenen Vitamine der Haut Elastizität, wirkt wundheilend, aktiviert die Durchblutung, versorgt die Zellen mit Sauerstoff und verstärkt die Schutzeigenschaften der Haut.

 

 

Kamille

 

Kamillenextrakt ist für jeden Hauttyp geeignet, wird in einer Vielzahl von Kosmetikprodukten verwendet und das Potenzial dieser Substanz ist nach wie vor riesig, was sie zu einem begehrten und unverzichtbaren Bestandteil macht.

Nützliche Eigenschaften von Kamillenextrakt in der Kosmetik:

  • Fördert die Regeneration der Haut;
  • Schützt die Haut vor negativen Einflüssen der äußeren Umgebung;
  • strafft die Haut;
  • Entfernt Giftstoffe von der Haut;
  • Stabilisiert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut;
  • Bekämpft Falten;
  • Beschleunigt den Regenerationsprozess der Hautzellen.

 

 

Kollagen

 

Der Zustand der Haut hängt direkt vom Kollagen ab ─ der Basis des Bindegewebes, das für die Elastizität der Haut verantwortlich ist. In der Haut befindet sich Kollagen in der Hautschicht (also in seiner „Basis“) und macht etwa 70 % aller Proteine ​​des Hautgewebes aus. Dank Collagen ist die Haut glatt und elastisch – ohne Falten. Kollagen hilft der Haut, ihre Fähigkeit zu bewahren, sich von sichtbaren Veränderungen unter Stress zu erholen. Kollagen stabilisiert unser Gesichtsoval und verhindert, dass es einsinkt. Mit Hilfe von Kollagen kann die Haut den Wasser-Lipid-Haushalt regulieren und trocknet nicht aus.

Nach dem 25 Lebensjahr nimmt die natürliche Kollagenproduktion um durchschnittlich 1,5 % pro Jahr ab, und nach 40 Jahren wird Kollagen in Hautzellen sehr schnell verbraucht. Rauchen, Fast Food und Sonnenbrand, Dauerstress und Schlafmangel erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer gestörten Kollagensynthese in den Hautzellen. Mit zunehmendem Alter „sackt“ die Haut ungleichmäßig ab, das Oval wird schlaff, Falten erscheinen im Gesicht. Deshalb sind Collagen-Produkte ein starker Anti-Aging-Helfer für die Haut.

 

Der Ausdruck Kosmetik (vom altgriechischem Adjekitv κοσμετικός kosmetikós, aus dem Verb κοσμέω kosméo „ich ordne“, „ich ziere“, „ich schmücke“) bezeichnet die Körper- und Schönheitspflege bzw. die Erhaltung, Wiederherstellung oder Verbesserung (entsprechend dem jeweiligen Schönheitsideal) der äußeren Erscheinung des menschlichen Körpers. Die zu diesem Zweck eingesetzten Substanzen bezeichnet man als Kosmetika.

Madecassoside

 

Madecassosid hilft, die Haut sichtbar zu verjüngen, indem es die Synthese seines eigenen Kollagens stimuliert. Dadurch wird es schneller aktualisiert, Falten werden geglättet, Akneflecken und Pigmentflecken verschwinden, die Anzahl der Entzündungen wird reduziert, bestehende Unreinheiten heilen schneller.

Bei regelmäßiger Anwendung des Produkts auf Basis von Madecassoside erhalten Sie:

  • Beseitigung entzündlicher Prozesse auf der Gesichtshaut;
  • Stimulierung der Synthese von eigenem Kollagen und Elastin;
  • Verringerung der Anzahl und Tiefe von Falten durch Geweberegeneration;
  • Weichere, straffere, reinere und frischere Haut;
  • Gestrafftes Oval des Gesichts und seine klareren Konturen.

Am häufigsten verwenden koreanische Hersteller Madecassosid in starken Anti-Aging- oder entzündungshemmenden Produkten.

 

Mandarinenschalenextrakt

 

Mandarinenschalenextrakt hilft, zahlreiche kosmetische Unvollkommenheiten auf der Haut zu verbergen. Die antiseptischen Eigenschaften des Mandarinenextrakts ermöglichen seine Verwendung als Heilmittel. Darüber hinaus wirkt es tonisierend auf der Haut, zeigt kühlende Eigenschaften, verengt vergrößerte Poren und beseitigt Fettglanz. Mandarinenextrakt wird aufhellenden kosmetischen Zusammensetzungen zugesetzt: In Kombination mit stärkeren Wirkstoffen hilft es, die Melaninbiosynthese zu kontrollieren, die Entwicklung von Hyperpigmentierung zu verhindern und den Hautton und die Hautstruktur auszugleichen.

Neben den oben beschriebenen Vorteilen ist Mandarinenextrakt auch in der Lage, der Alterung vorzubeugen. Tatsache ist, dass Mandarinenextrakt die lokale Durchblutung verbessert, wodurch die Haut besser mit Sauerstoff versorgt wird und dementsprechend zur Wiederherstellung eines frischeren Teints beiträgt und sich positiv auf andere ästhetische Eigenschaften der Haut auswirkt - die Elastizität. Zudem beugt eine intensive Mikrozirkulation der Entstehung von Fältchen, Ptosis, Hautunreinheiten und anderen sichtbaren Zeichen der Hautalterung vor.

 

 


Manuka Honig

 

ist ein von Honigbienen aus dem Blütennektar der Südseemyrte (Manuka) erzeugter Honig, der traditionell als Naturheilmittel verwendet wird. In vitro konnten antibakterielle Eigenschaften des Honigs nachgewiesen werden. Die Südseemyrte (lat.: Leptospermum scoparium), eine Verwandte des australischen Teebaums, hat ihre Heimat in den entlegenen, bergigen Regionen Neuseelands und Südost-Australiens. Manuka-Honig desinfiziert Wunden und Hautabschürfungen und verhindert außerdem ein Eindringen von Keimen. Gleichzeitig unterstützt er die Neubildung der Hautzellen.

 

 

Matcha-Grüntee-Pulver

 

Japanischer Matcha-Tee in der Kosmetik ist ein neuer Trend, der nicht nur in asiatischen Ländern, sondern auch in Europa auf dem Höhepunkt ist. Matcha hat 137-mal mehr Antioxidantien als normaler grüner Tee. Und eine große Dosis Koffein hilft, die Haut zu straffen und vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen.

Grünteepulver hat folgende kosmetische Eigenschaften:

  • entfernt aufgrund der Anwesenheit der Aminosäure Theanin Giftstoffe aus der Haut;
  • glättet Mimikfältchen;
  • erhöht die Hautelastizität;
  • reduziert entzündliche Prozesse;
  • schützt die Haut vor freien Radikalen durch Chlorophyll in der Zusammensetzung;
  • der aufhellende Effekt wird durch den Gehalt an Vitamin C und E im Pulver erreicht;
  • bekämpft Pigmentflecken;
  • schützt vor schädlichen UV-Strahlen;
  • verbessert die Hautfarbe und gleicht ihren Ton aus;
  • bekämpft fettige Haut.

 

     

    Orchideenextrakt

     

    Orchideenextrakt wirkt pflegend und feuchtigkeitsspendend. Der antioxidative Komplex aus Orchideenextrakt erhöht die Widerstandskraft der Haut gegen negative Umweltfaktoren, stärkt die Immunität der Haut und neutralisiert die Wirkung freier Radikale.

    Orchideenextrakt ist ideal für alle Hauttypen, aber am wirksamsten in Anti-Aging-Kosmetika.

    In der Zusammensetzung von Kosmetika, Orchideenextrakt:

    • Befeuchtet und nährt die Haut;
    • Glättet Falten und stellt die Elastizität der Haut wieder her;
    • Erhöht die Hautelastizität;
    • Fördert die Regeneration der Haut;
    • Stellt die Haut wieder her und schützt sie;
    • Strafft die Haut.

     

    Panthenol

     

    Panthenol in der Kosmetik hat sich einen Ruf als starkes äußeres regenerierendes, heilendes und feuchtigkeitsspendendes Mittel erworben. Als Teil kosmetischer Formeln findet sich Vitamin B5 in Form von Pantothensäure-Derivaten. Wird häufig als Basis von beruhigenden Produkten für empfindliche, trockene, fettige und problematische Gesichtshaut sowie in Formeln von After-Sun-Produkten verwendet.

    Seine Fähigkeit, die Kollagen- und Elastinsynthese zu stimulieren, Mimikfalten zu reduzieren und das Hautrelief zu glätten, ermöglicht die Verwendung von Panthenol als Teil der korrigierenden Anti-Aging-Pflege.

     

    PHA

     

    Produkte mit PHA sind eine relativ neue Richtung in der Kosmetik. Früher wurden PHAs hauptsächlich in der Zusammensetzung von Kombinationsprodukten mit AHA- und BHA-Säuren gefunden, jetzt werden sie auch als Hauptbestandteil verwendet. Sie sind in Peelings, Cremes, Masken und Hautreinigungsmitteln enthalten.

    PHA-Säuren und AHA haben eine sehr ähnliche Wirkung: Sie wirken in den oberflächlichen Hautschichten, helfen bei der Bekämpfung von Falten und Pigmentflecken und helfen, den Hautton zu verbessern. Aufgrund des geringen Eindringens führen sie jedoch weniger zu Reizungen. Der unbestreitbare Vorteil von PHA-Säuren besteht darin, dass sie im Gegensatz zu AHA und BHA die Lichtempfindlichkeit der Haut nicht erhöhen.

    PHA ist auch eine bessere Wahl für Menschen mit einer gestörten Hautbarriere (die an atopischer Dermatitis, Rosacea, Hautüberempfindlichkeitssyndrom leiden) und Menschen, die in sehr sonnigen Ländern leben.

     

    Pfingstrosenwurzelextrakt

     

    Produkte mit einem Extrakt aus der Pfingstrosenwurzel spenden der Haut Feuchtigkeit, korrigieren Unregelmäßigkeiten, verengen die Poren, reduzieren feine Linien und verbessern den Teint.

    Kosmetische Wirkung von Pfingstrosenwurzelextrakt:

    • Glättung von Falten;
    • feuchtigkeitsspendend;
    • Verbesserung des Mikroreliefs der Haut;
    • Normalisierung von Stoffwechselprozessen in Geweben;
    • Rückkehr der Elastizität;
    • Ernährung;
    • entzündungshemmende Wirkung.

      

     

    Retinol, auch Vitamin A1 genannt, ist ein fettlösliches Vitamin aus der Familie der Vitamine A, das in Lebensmitteln vorkommt und als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird. Es wird als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung und Vorbeugung von Vitamin-A-Mangel verwendet, insbesondere wenn es zu trockenen Augen führt.

    Rosenextrakt

     

    Rosenextrakt hat eine vitaminisierende, entzündungshemmende, straffende Wirkung auf die Haut, ist an der Bildung von vollwertigem Kollagen beteiligt und normalisiert den intrazellulären Stoffwechsel. Verhindert die Ansammlung von Fäulnisprodukten durch die Haut und erhöht ihre Abwehrkräfte. Rosenextrakt beruhigt gereizte, schuppige Haut, weshalb es häufig in vielen Lotionen und Tonern für fast jeden Hauttyp enthalten ist. Rosenextrakt hat eine entzündungshemmende Wirkung und beschleunigt die Heilung von Rissen und Wunden auf der Haut, reduziert die Hyperpigmentierung der Haut während der Exazerbation von Akne, verbessert den Teint, macht ihn frischer und stärkt die Wände der Blutgefäße. Aufgrund dieser Wirkung des Extrakts wird er häufig in die Zusammensetzung von Hautpflegeprodukten für entzündete und zu Akne neigende Haut aufgenommen.

     

     

    Sojaextrakt

     

    Sojaextrakt in der Hautpflege hat die Eigenschaft, Falten zu glätten und die Haut tief mit Feuchtigkeit zu versorgen. Soja enthält das sogenannte Isoflavon in ausreichend großer Menge, es schützt die Haut vor der hormonellen Alterung. Daher wird Soja am häufigsten in die Zusammensetzung von Anti-Aging-Kosmetika aufgenommen. Sojaextrakt befeuchtet, nährt, verjüngt und regeneriert die Haut perfekt auf Zellebene.

    Sojaextrakt speichert auch Feuchtigkeit. Diese Eigenschaft ist sowohl für Anti-Aging-Produkte als auch für Feuchtigkeitscremes relevant, insbesondere für trockene und empfindliche Haut.

    Da die Aminosäuren von Soja und menschlicher Haut ähnlich zusammengesetzt sind, wirken Produkte mit Sojaproteinen sehr schonend und eignen sich für die Anwendung an den empfindlichsten und empfindlichsten Stellen des Gesichts, beispielsweise um die Augen.

     

     

    Wasserstoffperoxid hat Eigenschaften, die den Alterungsprozess verlangsamen, die Haut stärken und reinigen. Daher die weit verbreitete Verwendung geringer Mengen Wasserstoffhydroxid, beispielsweise in Akne-Lotionen oder -Cremes. Wasserstoffperoxid verbessert die Elastizität und ist gut für die Reinigung der Poren. Bereits eine kleine Menge dieser Substanz verbessert die Aufnahme von Nährstoffen durch die Haut erheblich.

     

    Weißweidenrindenextrakt

     

    Weidenrindenextrakt eignet sich hervorragend zur Behandlung von Akne, da diese Komponente Entzündungen auf der Haut perfekt trocknet.

    Produkte mit diesem Extrakt haben eine milde Reinigung und reinigen die Poren der Haut perfekt von überschüssigem Fettglanz. Es hilft, fettige Haut auszugleichen.

     

     

    Zimt-Extrakt

     

    Zimtextrakt stimuliert die Zellerneuerung, verbessert den Hautton, hat eine starke antioxidative Wirkung, lindert Schlaffheit der Haut, verbessert den Teint und strafft die Kontur.

    Zimtextrakt reguliert fettige Haut, reinigt die Poren, beugt der Entstehung von Akne vor; erweicht und beschleunigt das Peeling abgestorbener Zellen.

    Zimtextrakt hat auch eine antimikrobielle Wirkung, ist schädlich für viele Arten von Bakterien, beschleunigt die Wiederherstellung des Hautepithels an Stellen mit Kratzern und Schürfwunden, beschleunigt die Heilung der Haut bei Ekzemen, Neurodermitis. Darüber hinaus beschleunigt es die Durchblutung und Lymphbewegung und stimuliert die Glättung von Akne Narben.

     

     

    Zitrusextrakt

     

    Zitrusextrakt in der Kosmetik wird am häufigsten verwendet, um die Haut aufzuhellen, zu erfrischen und die Poren zu verengen. Koreanische Hersteller verwenden die Komponente in ihren Formeln aufgrund der Einzigartigkeit des Produkts: Es kann mehrere Probleme gleichzeitig betreffen.

    Zitrusextrakt beeinflusst die Haut auf folgende Weise:

    • verbessert das Aussehen;
    • gleicht den Mangel an Vitaminen aus;
    • verleiht Elastizität;
    • Gleicht den Ton aus
    • glättet Falten;
    • lindert Schwellungen;
    • beschleunigt die Mikrozirkulation des Blutes;
    • Peelings;
    • stellt das Wasser-Basen-Gleichgewicht wieder her;
    • Töne;
    • wirkt bakterizid;
    • fördert die Wundheilung.

     

     

    Weiter lesen

    Retinol

    Retinol

    Was ist SPF? ☀️☀️☀️

    Was ist SPF? ☀️☀️☀️

    Kommentare

    Schreibe den ersten Kommentar.
    Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.