Zum Hauptinhalt springen
Ihr Warenkorb
Ihr Einkaufswagen ist derzeit leer.
Klicken Sie hier, um mit dem Einkaufen fortzufahren.

Kollagen im Alter

Nach dem 30. Lebensjahr werden ein Verlust der Hautfestigkeit und frühe Falten mit einem Kollagenmangel in Verbindung gebracht.

Kollagen ist ein Protein in unserem Körper. 75 % dieses Proteins befinden sich in der Haut und ist ihr Hauptbaustoff. In der Haut bilden Kollagen- und Elastinfasern Bündel dreidimensionaler Spiralen, die „Federn“ bilden, die die Haut stützen und ihre Festigkeit und Elastizität erhalten. Nach 30 Jahren beginnt die Haut einen Kollagenmangel zu erfahren, da sich der Prozess ihrer Produktion verlangsamt. Entsteht ein Kollagenmangel, werden die „Federn“ verformt. Unter der Schwerkraft "schwebt" die Haut nach unten und verändert das Oval des Gesichts. Durch die Bewegung der Muskeln beim Ausdruck von Emotionen sackt der Kollagenrahmen ab. Hier bilden sich Falten.

Um die Jugendlichkeit der Haut zu bewahren, vor allem um sie zu bewahren, da Falten leichter zu verhindern als sie zu beseitigen sind, müssen Sie daher schon in jungen Jahren Produkte verwenden, die Kollagen in der Zusammensetzung enthalten.

Weiter lesen

Hanbang

Hanbang

Was macht Kaviar so wertvoll in unsere Hautpflege?

Was macht Kaviar so wertvoll in unsere Hautpflege?

Skin Barrier Repair

Skin Barrier Repair

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert.